Saniertes 1A-Wohn-/Geschäftshaus mit solider Mieterstruktur zum Kauf

Objektbeschreibung

*** VERKAUFT*** Bei diesem Objekt handelt es sich um ein modernisiertes Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Düsseldorf im Stadtteil Stadtmitte. Das gemischt genutzte Gebäude ist fünfgeschossig, mit ausgebautem Dachgeschoss als Staffelgeschoss errichtet und verfügt über einen ausgebauten Spitzboden. Das Erdgeschoss und das 1. OG wurden nach dem Krieg im Jahr 1951 wieder aufgebaut. Die Aufstockung der oberen Geschosse des Wohnhauses erfolgte im März 1965. Das Haus ist beidseitig angebaut sowie unterkellert und befindet sich auf einem ca. 524 m² großen Grundstück. Das Haus umfasst sechs Wohneinheiten und eine Gewerbeeinheit; die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 584,00 m², die Nutzfläche der Gewerbefläche beträgt insgesamt ca. 536,00 m².

Im Rahmen der Sanierung des Gebäudes bereits umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Die Mieten wurden bisher nur teilweise im geringen Maß erhöht. Es bietet sich durchaus die Möglichkeit, die Miete nach oben anzupassen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, die vorhandene Terrasse im Erdgeschoss zu überbauen. Somit ergäbe sich wesentlich mehr Nutzfläche und eine höhere Rendite könnte erwirtschaftet werden.

Fazit: Solide Kapitalanlage mit solventer Mieterstruktur in begehrter Lage – hier sollte man zügig handeln.

Aufteilung

Keller:
diverse Räume für Mieter & großer Kellerraum für das Gewerbe

Erdgeschoss:
– ca. 536 m² Nutzfläche
– saniert 2019
– großer Essbereich
– sep. Toiletten, Garderobe & Wickelraum
– Küche im Anbau
– große Außenterrasse
– vermietet bis 2029 (+2×5 Jahre Option)
– Jahresnettomiete EUR 40.800,00

1. Obergeschoss:
– ca. 119,39 m² Wohnfläche
– 1 Zimmer mit Waschbecken und Toilette, separat über den Hausflur zu erreichen
– 1 Küche, 1 Diele,
– Vollbad, hell gefliest, Badewanne & Dusche, Handtuchwärmer
– große Terrasse
– vermietet seit 2007
– Jahresnettomiete EUR 7.440,00 (Entgegenkommen)

2. Obergeschoss:
– ca. 107,59 m² Wohnfläche
– 3 Zimmer & Diele mit Laminatboden,
– 1 Küche & 1 WC mit modernen Fliesen,
– 1 Vollbad, hell gefliest, Badewanne & Dusche
– Balkon
– vermietet seit 2020
– Jahresnettomiete EUR 12.720,00

3. Obergeschoss:
– ca. 107,59 m² Wohnfläche
– 3 Zimmer & Diele mit Laminatboden,
– 1 Küche & 1 WC mit modernen Fliesen,
– 1 Vollbad, hell gefliest, Badewanne & Dusche
– Balkon
– vermietet seit 2020
– Jahresnettomiete EUR 11.640,00

4. Obergeschoss:
– ca. 107,59 m² Wohnfläche
– 3 Zimmer & Diele mit Laminatboden,
– 1 Küche & 1 WC mit modernen Fliesen,
– 1 Vollbad, hell gefliest, Badewanne & Dusche
– Balkon
– vermietet seit 2011
– Jahresnettomiete EUR 11.640,00

5. Obergeschoss:
– ca. 91,80 m² Wohnfläche
– 3 Zimmer & Diele mit Parkettboden,
– 1 Küche mit modernen Fliesen,
– 1 Vollbad, hell gefliest, Badewanne
– 1 Gäste-Bad mit Dusche & Gäste-WC
– 2 Balkone
– vermietet seit 2020
– Jahresnettomiete EUR 11.040,00

6. Obergeschoss:
– ca. 50,00 m² Wohnfläche,
– 2 Zimmer mit Teppichboden,
– 1 Abstellraum & Diele mit Parkettboden,
– 1 Küche,
– 1 Vollbad, hell gefliest, Badewanne, Handtuchwärmer
– vermietet seit 2000
– Jahresnettomiete EUR 5.676,00

Video zur Immobilie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausstattung

Technik:
– Buderus Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik, Baujahr 2008
– Personenaufzug zwischen der 1. und 5 Etage
– SAT-Anlage


Sanierungen/Modernisierungen/Reparaturen:
– 1994: Austausch Fenster Vorderseite
– ca. 2000: Fassadenanstrich
– 2007: Wohnungen im 1 – 5 OG komplett saniert (Grundrissänderung, Elektrik, Sanitär)
– 2007: Sanierung der Balkone
– 2007: Anstrich Treppenhaus
– 2007: Austausch Fenster Rückseite
– 2007: Austausch Wohnungsaußentüren
– 2007: Neue Kaltwassersteigstränge
– 2007: Neue SAT-Anlage inkl. Leitungsnetz
– 2007: Neue Telefonleitungen inkl. Leitungsnetz
– 2007: neue Haustüranlage
– 2008: Neue Heizungsanlage (Buderus)
– 2009: Rückfassadendämmung
– 2010 – 2019: Neue Regenrinnen & Fallrohre
– 2013: Sanierung Badezimmer 6 OG
– 2015: Sanierung Küche 6 OG
– 2019: Renovierung 6 OG der restlichen Räume, Parkett in der Diele und Abstellkammer

Lagebeschreibung

Die Innenstadt ist einer von 50 Stadtteilen in Düsseldorf und gleichzeitig prägend für das gesamte Stadtgebiet. Das rund 1,7 Quadratkilometer große Stadtquartier zählt mit circa 15.000 Einwohnern zu den dicht besiedelten Stadtteilen von Düsseldorf. Die Stadtmitte gehört zum Stadtbezirk 1, dem Herzen der Landeshauptstadt. Die Düsseldorfer Innenstadt trägt überdurchschnittlich zur Wertschöpfung in der Rheinmetropole bei. Mit mehr als 620.000 Einwohnern ist Düsseldorf mittlerweile die zweitgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen.

Im Norden grenzt die Düsseldorfer Innenstadt an den Stadtteil Pempelfort, im Süden an Friedrichstadt. Der westliche Nachbar ist die Altstadt mit der dynamisch wachsenden Carlstadt. Nach Osten hin wird die Innenstadt durch den Hauptbahnhof und die Bahntrasse begrenzt, die das Rheinland mit dem Ruhrgebiet verbindet. Dadurch verfügt die Stadtmitte über günstige Voraussetzungen für Pendler. Täglich nutzen rund 250.000 Menschen den Düsseldorfer Hauptbahnhof. Über die A 52 besteht Anschluss an den Niederrhein. Die B 8 verbindet Düsseldorf mit dem Ruhrgebiet, die A 44 mit dem Kreis Mettmann. Durch die A 59 ist die Anbindung an Köln gegeben. Die A 46 führt in das Bergische Land. In der Düsseldorfer Innenstadt selbst gewährleisten die Straßenbahn, Stadtbahn (U-Bahn), S-Bahn und das Bussystem eine flexible und zuverlässige Mobilität.

Die Düsseldorfer Innenstadt ist geprägt vom Einzelhandel und vom Dienstleistungssektor. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer sind von den Vorzügen dieses Standortes überzeugt. Große Kaufhäuser, Einkaufszentren und zahlreiche Büros garantieren eine hohe Arbeitsplatzdichte. Startup Feeling und unternehmerischer Spirit kennzeichnen den Stadtteil. Die Schadowstraße zählt zu den meistbesuchten Straßen Deutschlands. Den Geschäftsleuten kommen die überdurchschnittliche Kaufkraft in der Landeshauptstadt und die Attraktivität ihres Zentrums zugute. Im Bankenviertel sind Niederlassungen großer Kreditinstitute ansässig. Auch zahlreiche Unternehmensberatungen und Anwaltskanzleien sind in der Düsseldorfer Innenstadt präsent. Darüber hinaus prägen Verlagshäuser und luxuriöse Hotels das Wirtschaftsleben im Zentrum von Düsseldorf. Berühmt ist der Stadtteil für das Japanische Viertel. Hier sind mehr als 400 japanische Unternehmen angesiedelt, darunter Restaurants, Einzelhändler und Werbeagenturen.

Die weltweit bekannte Königsallee bildet die Grenze zur Altstadt. Von dieser Nachbarschaft profitiert die Düsseldorfer Innenstadt ganz erheblich. Urige Brauerein, exklusive Modeboutiquen, internationale Restaurants und eine gepflegte Rheinuferpromenade – all das verbinden Touristen und Einheimische mit der Düsseldorfer Altstadt. Das historische Rathaus, die Lambertuskirche, der Burgplatz und der Hofgarten erzählen die Geschichte der Stadt. Über 250 Kneipen und Bars zwischen Rhein und Heinrich-Heine-Allee laden in der Düsseldorfer Altstadt zu einem gemütlichen Feierabendbier ein.

Nicht der richtige Stadtteil für Sie?

Im Stadtteil-Guide erfahren Sie mehr über alle Stadtteile von Düsseldorf.

Wichtige Information

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur schriftliche Anfragen beantwortet werden können. Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular. Mit der Anfrage auf dieses Objekt erklärt der Interessent seine ausdrückliche Einwilligung für die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail durch einen unserer Mitarbeiter.

Der Makler-Vertrag mit Vester Immobilien, Inh. Dominic S. Vester kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19% ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. In unserer Eigenschaft als Doppelmakler weisen darauf hin, dass unser Recht auch für den Verkäufer Provisionspflichtig tätig zu sein, davon unberührt ist.

Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Vester Immobilien, Inh. Dominic S. Vester erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Noch ein Hinweis in eigener Sache: Schon heute veröffentlichen wir nicht alle Objekte auf den üblichen Immobilienportalen. Unser vollständiges Immobilienangebot mit weiteren Fotos, Videos und Texten zur Immobilie finden Sie stets auf unserer eigenen Homepage. Ein Besuch lohnt sich!

Die in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben stammen ausschließlich vom Eigentümer (oder eines Dritten). Eine Haftung unseres Unternehmens hierfür ist ausgeschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Gerichtsstand ist Düsseldorf.

Sie möchten verkaufen?

Sie möchten Ihre Immobilie jetzt oder später verkaufen bzw. vermieten? Dann nutzen Sie meine Erfahrung in der Vermittlung von Immobilien!

Gerne ermittle ich kostenfrei den Marktwert Ihrer Immobilie und erstelle Ihnen ganz unverbindlich ein individuelles Vermarktungskonzept. Rufen Sie mich an oder mailen Sie mir. Ich bin gerne für Sie da!

Leistung zählt – Vester Immobilien wurde in der Vergangenheit daher bereits mehrfach ausgezeichnet:

BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT KREFELD 2016-2020
FOCUS TOP IMMOBILIENMAKLER 2019 & 2020

Und 2021 auch wieder:

FOCUS TOP IMMOBILIENMAKLER IN DÜSSELDORF & KREFELD 2021
GOLOCAL TOP-BEWERTET 01/2021

Ihre Immobilie verdient mehr – Sie finden uns daher mit neuen Immobilienangeboten auch auf:

Facebook: https://www.facebook.com/vesterimmobiliendue
Instagram: https://www.instagram.com/vester_immobilien/

Nicht das passende dabei?

Starten Sie jetzt eine VIP-Suchanfrage

Objekt ID:VI 362
Verfügbar ab:VERKAUFT
Monatl. Mieteinnahmen (Ist):8.412,90 €
Jährl. Mieteinnahmen (Ist):100.954,80 €
Monatl. Mieteinnahmen (Soll):8.412,90 €
Jährl. Mieteinnahmen (Soll):100.954,80 €
Lage:Zentral
Bauweise:massiv
Befeuerung:Gas
Wohneinheiten:6
Zimmer:16
Schlafzimmer:10
Badezimmer:6
Wohnfläche:584 m²
Grundstücksfläche:524 m²
Grundfläche:536 m²
Gesamtfläche:1.120 m²
Etagen:5
Baujahr:1965
Objektzustand:saniert
Ausstattungskategorie:gehoben
Hinweis zur Courtage:Die Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. 19% MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises, zahlbar nach rechtswirksam beurkundetem Kaufvertrag.
Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr:100.954,80 €
Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr (soll):100.954,80 €
Balkone:5
Terrassen:2
Vermietbare Fläche:1.120 m²
Badausstattung:Dusche, Badewanne
Service:Reinigung
Distanz zum Flughafen:5,7 km
Distanz zum Fernbahnhof:0,4 km
Distanz zur Autobahn:4,0 km
Distanz zu U/S-Bahn-Haltestelle:0,2 km
Distanz zu Bushaltestelle:0,1 km
Distanz zum Kindergarten:0,3 km
Distanz zur Grundschule:0,1 km
Distanz zur Hauptschule:0,6 km
Distanz zur Realschule:0,6 km
Distanz zum Gymnasium:0,2 km
Distanz zum Zentrum:1,2 km
Distanz zu Einkaufsmöglichkeiten:0,3 km
Aufzug Balkon Terrasse Gäste-WC Keller Waschküche Fahrradkeller Vorratsraum Abstellraum Kabel/Sat-TV DSL/Internet Immobilie ist zurzeit vermietet gewerbliche Nutzung möglich
Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerungsart:Gas
Baujahr lt. Energieausweis:1966
Energieeffizienzklasse:E
Wert des Endenergieverbrauchs:135,00 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises:Verbrauch
Endenergieverbrauch dieses Gebäudes
135,00 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 
Grundriss EG
Grundriss 1 OG
Grundriss 2-4 OG
Grundriss 5 OG
Grundriss DG
Ansicht Rückseite
Ansicht Vorderseite
Schnitt
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.