Leben in Mettmann – Ihr Immobilenmakler in Mettmann

Mettmann ist eine Kreisstadt im Niederbergischen Land mit knapp 40.000 Einwohnern. Die attraktive, mittelgroße Stadt liegt 15 Kilometer östlich in direkter Nachbarschaft zu Düsseldorf und gehört auch zum Regierungsbezirk der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Die Metropolen Köln, Essen und Wuppertal befinden sich ebenfalls in unmittelbaren Nähe zu Mettmann. Mit etwas über 900 Einwohnern pro Quadratkilometer ist Mettmann für die Region vergleichsweise dünn besiedelt.

Neben Düsseldorf und Wuppertal sind Ratingen, Wülfrath, Haan und Erkrat weitere direkte Nachbarn von Mettmann. Die verkehrstechnische Anbindung von Mettmann ist sehr gut. Die Bahnstrecke von Düsseldorf nach Dortmund führt durch Mettmann und es gibt weitere Regionalbahnanschlüsse, die in dichtem Takt befahren werden. Der öffentliche Nahverkehr wird durch 13 Buslinien abgedeckt und der internationale Flughafen Düsseldorf ist in 20 Minuten zu erreichen.

Mettmann ist zudem in ein funktionales Autobahn- und Straßennetz eingebunden und wird unter anderem über die A 3, die A 44, die A 535 und die Bundesstraße 7 erreicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 Beschaulich gelegen inmitten einer der größten Metropolenregionen

Mettmann ist beschaulich gelegen inmitten einer der größten Metropolenregionen Deutschlands. Die hübsche Stadt mit ihren historischen Fachwerkwerkbauten liegt etwa 140 Kilometer über dem Meeresspiegel auf den ersten Anhöhen des Rheinischen Schiefergebirges.

Der niedrigste Punkt im gesamten Stadtgebiet befindet sich im weltberühmten Neandertal, wo dereinst am Ufer des Flusses Düssel die Urzeitmenschen des Pleistozäns lebten.

Trotz seiner durchaus bedeutenden, historischen Vergangenheit, die das Stadtbild bis heute prägt, ist Mettmann alles andere als rückwärts gewandt. Die Stadt befindet sich im Wandel und übt sich an der Balance zwischen Tradition und Moderne. Letztere spiegelt sich inzwischen auch in der Stadtarchitektur wieder.Traditionelles Handwerk wird hier in direkter Nachbarschaft zu hochmoderner Industrie betrieben.

 
 
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Das Stadtzentrum von Mettmann mit seiner historischen Oberstadt und den umliegenden Wohngebiete sind lebendig und dicht besiedelt. Das Umland der Stadt hingegen ist sehr ländlich. Inmitten von Natur und landwirtschaftlichen Flächen haben sich hier zahlreiche Gutshöfe und Bauernhöfe angesiedelt. Die Stadt Mettmann bietet neben 16 Kitas unterschiedlicher Träger, zahlreiche Grundschulen und alle gängigen Schulformen, sowie eine Volkshochschule und ein Berufskolleg.

Eine lebendige und moderne Stadt mit alter Tradition und Geschichte

Mettmann ist eine lebendige und moderne Stadt mit alter Tradition und Geschichte. Erstmals urkundlich erwähnt wurde eine Siedlung namens Medamana im Jahr 904 nach Christus. Der althochdeutsche Name bedeutet “Am mittelsten Bach”. Im 14. Jahrhundert wurde Mettmann mit einer Stadtmauer versehen und war Sitz der Amtsverwaltung des Bergischen Landes. In der Neuzeit erlangte Mettmann beträchtlichen Wohlstand, der sich bis heute in der Altbausubstanz und den historischen Gebäuden widerspiegelt.

Seit dem Jahr 2010 wird die Innenstadt von Mettmann aufwendig saniert und umgebaut. Der Verkehr wurde aus der Innenstadt weitgehend verbannt und es entstanden moderne Einkaufszentren. Mettmann verfügt über eine ausgewogene Infrastruktur. Für junge Familien werden Kitaplätze zur Verfügung gestellt und es gibt zahlreiche Schulen bis hin zu Berufsschulen und einer Dependance der Fachhochschule der Wirtschaft. Für umfassende medizinische Betreuung ist ebenfalls gesorgt.

In Mettmann steht das älteste Kino Deutschlands. Ein kulturelles Zentrum der Stadt ist die Neandertalhalle, wo rund ums Jahr zahlreiche Veranstaltungen stattfinden. Berühmt sind außerdem die alljährlich im Frühsommer stattfindende “Mettmanner Kunstmeile”, das Heimatfest auf dem historischen Marktplatz und der vorweihnachtliche “Blotschenmarkt”, der viele Gäste von außerhalb anzieht.

Immer gut beraten mit Vester Immobilien in Mettmann – Ihrem Immobilienmakler wenn Sie Ihre Immobilie in Mettmann verkaufen möchten

Hat Sie das Kurzportrait der Stadt überzeugt und den Wunsch nach einer Immobilie in dem Gebiet geweckt? Wenden Sie sich gerne an mich als Ihren Immobilienmakler in Mettmann und genießen Sie eine gute Beratung und Begleitung in Ihrem Vorhaben.

Frequently Asked Questions

FAQ

Diese Entscheidung ist sicherlich nicht leicht. Es geht schließlich um Ihr wertvolles Eigentum und es gibt leider – wie in jeder Branche – auch „schwarze Schafe“ unter den Immobilienmaklern. Bei der Entscheidung kann allerdings ein erstes unverbindliches Gespräch helfen, um abzuschätzen, ob man sich „grün“ ist. Ich freue mich auf Sie!

Ein vertrauenswürdiger Immobilienmakler in Mettmann zeichnet sich dadurch aus, dass er Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Immobilie mit Fachkompetenz zur Seite stehen kann. Aber auch ganz klar sagen kann, dass er nicht die Antwort auf eine Frage kennt, wenn der Immobilienmakler sich bei der Antwort nicht sicher ist. Das Internet hilft Ihnen außerdem dabei, auf diversen Immobilienportalen Bewertungen zu Ihrem Immobilienmakler in Mettmann zu finden. Recherchieren Sie in den sozialen Medien wie Facebook oder Instagram, ob der Immobilienmakler dort vertreten ist, denn auch dort findet die Suche nach dem passenden Interessenten statt. Nutzen Sie die Erfahrungen vorheriger Kunden, z.B. auf Google. Auch ein erstes Kennenlern-Gespräch am Telefon kann Ihnen das Gefühl vermitteln, ob es sich um den richtigen Immobilienmakler für Sie handelt.

Bei der Maklerprovision, welche oft auch „Courtage“ genannt wird, handelt es sich um einen bestimmten Prozentsatz, der sich nach dem Verkaufspreis der jeweiligen Immobilie richtet. In der Regel teilen sich Verkäufer und Käufer die Provision, jedoch gibt auch andere, für beide Parteien bessere Vereinbarungen.

Natürlich können Sie. Allerdings sollten Sie ausreichend Zeit dafür einplanen und sich mit der Materie wirklich ernsthaft auseinandersetzen. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Das hängt von vielen Faktoren ab, die von einem Immobilienmakler geprüft werden müssen. Ich biete Ihnen eine kostenlose Marktpreiseinschätzung an, mit der Sie eine erste Einschätzung des Immobilienwerts erhalten. Diese Einschätzung kann eine fundierte und detaillierte Analyse durch mich als Makler nicht ersetzen. Daher stehe ich Ihnen gerne zusätzlich mit meiner langjährigen Erfahrung und Expertise zur Seite.